Ich moderiere sehr unterschiedliche Veranstaltungen, Formate und Themen. Sie reichen von Politik bis Wildnis, von Umwelt bis Spiritualität. Eine Auswahl:

  • Für die SPD Schleswig-Holstein habe ich Regionalkonferenzen moderiert
  • Zur EU-Fischereipolitik habe ich Dialogveranstaltungen mit Küstenfischern an der Ostsee moderiert
  • Ebenfalls für ein EU-Projekt habe ich den Abschlussworkshop zu klimafreundlichen Kühlmitteln geleitet
  • Besonders viel Spaß hat mir die dreitägige Tagung „Natur verbindet“ über Wildnispädagogik in der Schule für den WWF und die Laborschule Bielefeld gemacht
  • Auf den Berliner Energietagen 2018 habe ich die Eröffnungsveranstaltung zu „Klimagerecht bauen und bezahlbaren Wohnraum schaffen“ moderiert
  • Und begeistert haben mich die Marienstatter Zukunftsgespräche in der Abtei Marienstatt, durch die ich für die Stiftung Umdenken und das Umweltministerium Rheinland-Pfalz geführt habe.

Außerdem

  • Presseseminare für das Bundesfreiwilligenprogramm der Bundesregierung beim BUND
  • Kommunikationsberaterin in der PAG Speicherwald von NABU und Klimabündnis
  • Beraterin der Geschäftsführung Naturwald Akademie gGmbH
  • Konzeption und Redaktion Jahresbericht der Deutschen Umwelthilfe e. V.
  • Für Freiberufler habe ich den  Workshop „Wer bin ich? Und wenn ja – wie schreib ich das bloß auf?“ konzipiert. Übersetzerinnen, Yoga-Lehrerinnen, Wildnispädagogen, Fotografen und Menschen aus anderen kreativen Berufen finden und schreiben in vier Workshop-Modulen ihre Story.
Top